Jana Stamm

Beratung • Coaching •
Rehabilitation

Gedanken, die man Laufen lässt, finden neue Wege – Oft ist es unsere Angst, die uns daran hindert, das Leben unserer Wahl zu leben. Wir passen uns lieber an und sagen JA zu Dingen, die uns immer weiter von uns selbst entfernen.
Ich biete Ihnen

Betriebliches Eingliederungsmanagement

Man muss das Unmögliche Versuchen, um das Mögliche zu erreichen. – Hermann Hesse
Betriebliches Eingliederungsmanagement
Arbeitgeber sind verpflichtet, länger erkrankten Beschäftigten ein Betriebliches Eingliederungsmanagement (kurz: BEM) anzubieten. Unterstützen Sie gezielt Ihre Mitarbeiter nach längerer krankheitsbedingter Abwesenheit mit einem bedarfsgerechten Wiedereinstieg. Bieten Sie Mitarbeitern bei beruflichen wie privaten Problemen eine fachkundige und vertrauensvolle Anlaufstelle. Als Personalverantwortliche einer Kommunalverwaltung in Verbindung mit einer psychotherapeutischen Ausbildung zeige ich Ihnen gern Wege auf, wie Sie Ihre Mitarbeiter angemessen reintegrieren, sodass sie langfristig leistungsfähig bleiben und Sie gleichzeitig die gesetzlichen Grundlagen erfüllen. Ich helfe Ihnen auch das BEM in Ihrem Unternehmen sinnvoll zu etablieren. Dies kann über ein einzelnes Fallmanagement oder aber auch über die Schulung ihrer dafür angestellten Mitarbeiter geschehen. Sollten Sie Interesse an einer Zusammenarbeit haben, können wir gern einen Termin vereinbaren um die für Sie und das Unternehmen beste Unterstützungsmöglichkeit zu finden.

Coaching für Arbeit und Beruf

Lebe dein Leben, bevor es andere Tun. - Rumi
Coaching für Arbeit und Beruf
• Gesundheit am Arbeitsplatz
• Reha bzw. Rentenberatung/Hilfe bei Beantragung und Durchsetzung ihrer Rechte
• Kommunikationstraining
• berufliche Neuorientierung
• Erarbeitung von Lösungen im Umgang mit Kollegen und Vorgesetzten
• Unterstützung in der Mitarbeiterführung
• Vorbereitung und Mitgestaltung wichtiger Entscheidungen im beruflichen Leben
• Bewerbungstraining
• Mitarbeiterführung – Sprache und schwierige Gespräche vorbereiten und trainieren

Betriebliches Eingliederungs-Management

Man muss das Unmögliche Versuchen, um das Mögliche zu erreichen. – Hermann Hesse
Betriebliches Eingliederungsmanagement
Arbeitgeber sind verpflichtet, länger erkrankten Beschäftigten ein Betriebliches Eingliederungsmanagement (kurz: BEM) anzubieten. Unterstützen Sie gezielt Ihre Mitarbeiter nach längerer krankheitsbedingter Abwesenheit mit einem bedarfsgerechten Wiedereinstieg. Bieten Sie Mitarbeitern bei beruflichen wie privaten Problemen eine fachkundige und vertrauensvolle Anlaufstelle. Als Personalverantwortliche einer Kommunalverwaltung in Verbindung mit einer psychotherapeutischen Ausbildung zeige ich Ihnen gern Wege auf, wie Sie Ihre Mitarbeiter angemessen reintegrieren, sodass sie langfristig leistungsfähig bleiben und Sie gleichzeitig die gesetzlichen Grundlagen erfüllen. Ich helfe Ihnen auch das BEM in Ihrem Unternehmen sinnvoll zu etablieren. Dies kann über ein einzelnes Fallmanagement oder aber auch über die Schulung ihrer dafür angestellten Mitarbeiter geschehen. Sollten Sie Interesse an einer Zusammenarbeit haben, können wir gern einen Termin vereinbaren um die für Sie und das Unternehmen beste Unterstützungsmöglichkeit zu finden.

Coaching für Arbeit und Beruf

Lebe dein Leben, bevor es andere Tun. - Rumi
Coaching für Arbeit und Beruf
• Gesundheit am Arbeitsplatz
• Reha bzw. Rentenberatung/Hilfe bei Beantragung und Durchsetzung ihrer Rechte
• Kommunikationstraining
• berufliche Neuorientierung
• Erarbeitung von Lösungen im Umgang mit Kollegen und Vorgesetzten
• Unterstützung in der Mitarbeiterführung
• Vorbereitung und Mitgestaltung wichtiger Entscheidungen im beruflichen Leben
• Bewerbungstraining
• Mitarbeiterführung – Sprache und schwierige Gespräche vorbereiten und trainieren

Psychologische Beratung

Werde der Mensch, der du in Wahrheit bist.
Psychologische Beratung
• in Lebens- und Sinnkrisen
• Burn-Out Prävention
• im Wechsel von Lebensphasen
• wie man glücklich in neue Lebensabschnitte geht
• Trauerbegleitung
• Umgang mit einer schweren Erkrankung
• für Angehörige von Pflegefällen
• Gesunde und bewusste Lebensweise
• Motivationstraining

Coaching für Beziehungen

Wenn du geliebt werden willst – Liebe. - Seneca
Coaching für Beziehungen
• Überwindung von Partnerschaftskonflikten
• Begleitung bei Trennung/Scheidung
• Konflikte in Familie, Freundeskreis
• bei sexuellen Themen und Problemen, Unlust
• Erziehungsberatung für Kinder und junge Erwachsene

Psychologische Beratung

Werde der Mensch, der du in Wahrheit bist.
Psychologische Beratung
• in Lebens- und Sinnkrisen
• Burn-Out Prävention
• im Wechsel von Lebensphasen
• wie man glücklich in neue Lebensabschnitte geht
• Trauerbegleitung
• Umgang mit einer schweren Erkrankung
• für Angehörige von Pflegefällen
• Gesunde und bewusste Lebensweise
• Motivationstraining

Coaching für Beziehungen

Wenn du geliebt werden willst – Liebe. - Seneca
Coaching für Beziehungen
• Überwindung von Partnerschaftskonflikten
• Begleitung bei Trennung/Scheidung
• Konflikte in Familie, Freundeskreis
• bei sexuellen Themen und Problemen, Unlust
• Erziehungsberatung für Kinder und junge Erwachsene
Beratungsprozess

Termine und Dauer

Termine
Termine sind nur nach vorheriger Absprache möglich. In der Regel erhalten Sie kurzfristig einen Termin. Telefonische Annahme von Erstterminen Dienstag zwischen 15 und 17 Uhr.

Einführung von BEM-Verfahren, Beratung für Firmen oder Fallmanagement werden nach telefonischer Vorabsprache vergeben.
Dauer
So kurz wie möglich und so lange wie nötig. Die Anzahl der Termine ist individuell. Je nach Anliegen ist auch eine längere Begleitung und in größeren Zeitintervallen möglich.

Absagen und Schweigepflicht

Absagen
Beratungstermine sind fest, starten und enden zu der vereinbarten Zeit und sind ab 24 Std. vor Beginn verbindlich. Termine, die kurzfristig oder gar nicht abgesagt wurden, werden in Rechnung gestellt.
Schweigepflicht
Ich unterliege der Schweigepflicht nach § 203 StGB. Es versteht sich von selbst, dass Ihre sämtlichen Daten und Informationen von mir streng vertraulich behandelt werden.
Preise

Honorar und Kostenübernahme

Honorar
Erstgespräch á 90 Minuten: 80 EUR
Folge-Einzelgespräch á 60 Minuten: 60 EUR

Die Zahlung erfolgt in voller Höhe vor der jeweiligen Stunde.

Für Firmenkunden und BEM-Verfahren werden nach einer Erstberatung über ca. 90 Minuten (100 EUR) Honorarabsprachen getroffen.
Kostenübernahme
Kostenübernahme durch die Krankenkasse

Derzeit übernehmen die gesetzlichen Krankenkassen die Kosten für eine psychologische Beratung nicht. Daher arbeite ich ausschließlich mit Selbstzahlern. Die Kosten können Sie in einigen Fällen (siehe unten) als außergewöhnliche Belastung steuerlich absetzen.

Kosten für Coaching und Beratung sind Werbungskosten für Arbeitnehmer

Die Kosten für berufsbedingtes Coaching, für Beratung, Supervision oder Karriereberatung könnten Sie bei ihrer Einkommenssteuer als Werbungskosten geltend machen.

Kosten für Coaching und Beratung für Unternehmer, Freiberufler und Unternehmen sind Betriebsausgaben

Honorare für Coaching und Beratung (auch BEM), für Firmeninhaber, Angestellte und Teams können Sie als Unternehmen, Einzelunternehmer oder Freiberufler steuerlich als Betriebsausgaben geltend machen.
Honorar
Erstgespräch á 90 Minuten: 80 EUR
Folge-Einzelgespräch á 60 Minuten: 60 EUR

Die Zahlung erfolgt in voller Höhe vor der jeweiligen Stunde.

Für Firmenkunden und BEM-Verfahren werden nach einer Erstberatung über ca. 90 Minuten (100 EUR) Honorarabsprachen getroffen.
Kostenübernahme
Kostenübernahme durch die Krankenkasse

Derzeit übernehmen die gesetzlichen Krankenkassen die Kosten für eine psychologische Beratung nicht. Daher arbeite ich ausschließlich mit Selbstzahlern. Die Kosten können Sie in einigen Fällen (siehe unten) als außergewöhnliche Belastung steuerlich absetzen.

Kosten für Coaching und Beratung sind Werbungskosten für Arbeitnehmer

Die Kosten für berufsbedingtes Coaching, für Beratung, Supervision oder Karriereberatung könnten Sie bei ihrer Einkommenssteuer als Werbungskosten geltend machen.

Kosten für Coaching und Beratung für Unternehmer, Freiberufler und Unternehmen sind Betriebsausgaben

Honorare für Coaching und Beratung (auch BEM), für Firmeninhaber, Angestellte und Teams können Sie als Unternehmen, Einzelunternehmer oder Freiberufler steuerlich als Betriebsausgaben geltend machen.
Über mich

Mein beruflicher Werdegang

Jana Stamm
Nach der Schule absolvierte ich eine kaufmännische und eine verwaltungsrechtliche Ausbildung.

Neben meiner langjährigen beruflichen Tätigkeit im Personalmanagement einer Kommunalverwaltung bildete ich mich neben dem Arbeits- und Personalrecht auch stetig auf dem Gebiet der Psychologie, Kommunikation und dem Umgang mit psychischen Erkrankungen am Arbeitsplatz weiter. Dazu erwarb ich einen Abschluss im Beruflichen Gesundheitsmanagement. Durch eine ehrenamtliche Tätigkeit als Trainerin konnte ich das didaktische Vermitteln von Sachverhalten immer wieder anwenden.

Schließlich beschloss ich, meiner langgehegten Leidenschaft zu folgen, und konzentrierte mich auf die sehr intensive Ausbildung zur Heilpraktikerin für Psychotherapie an der ISIS gGmbH, C.G. Jung Institut in Dresden. Die amtsärztliche Überprüfung zur Ausübung der Heilkunde dazu wird im Frühjahr 2021 stattfinden.

Ich absolviere zusätzlich noch Weiterbildungen um mir ein umfassenderes Methodenspektrum aufzubauen. Dazu sammle ich täglich weitere wertvolle Erfahrungen als Berufspädagogin/Arbeitstherapeutin in der sozial- und berufspädagogischen Betreuung von psychosomatischen und neurologischen Patienten in einer großen Rehabilitationsklinik.
Kontakt
Jana Stamm

Am Eichberg 14
01731 Kreischa

Kontaktieren Sie mich

Tel.: +49 174 3131484
kontakt@beratung-stamm.de



Ich freue mich, von Ihnen zu hören!
Kontakt
Jana Stamm
Am Eichberg 14
01731 Kreischa

Kontaktieren Sie mich
Tel.: +49 174 3131484
kontakt@beratung-stamm.de



Ich freue mich, von Ihnen zu hören!

© 2020 Jana Stamm. Alle Rechte vorbehalten. Umsetzung und Layout: AUGENKLANG